Mein erstes Buch

"Es schneit nicht im August"

Hier gibt es Geschichten, die das Leben schreibt. Jedenfalls steckt immer ein Stück drin, was ich so oder so ähnlich selbst erlebt habe. Und so wie das Leben sind diese Geschichten, mal traurig, mal lustig, mal banal, mal wichtig. Schön wäre es, wenn Sie sich wiedererkennen. Und noch schöner, wenn Sie mir schreiben, wie es Ihnen gefällt:

Es schneit nicht im August

Geschichten für

jede Jahreszeit

 

 ISBN: 3833402377

 Taschenbuch, 68 S.

 Preis: 7,50 €

 

• Leseproben

 Mehr Details bei amazon.de ...

Es schneit nicht im August
1. Aufl. 2003: BoD, Norderstedt

Das Buch liegt in der Katholischen Pfarrbibliothek St. Mauritius in Heimersheim und in der städtischen Bibliothek in Bad Neuenahr zur Ausleihe bereit.

Rezensionen / Meinungen

Rezension von Dr. Norbert Reglin
200_-__-__ Schmales Bändchen mit Format.
Adobe Acrobat Dokument 133.5 KB
Literarischer Erstling veröffentlicht
200_-__-__ Herzenswunsch erfüllt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 120.1 KB
Buchvorstellung im General Anzeiger
200_-__-__ Warum der Osterhase Löffel st
Adobe Acrobat Dokument 136.4 KB
Gregor Schürer und Hubertus Raabe gastieren im Augustinum
200_-__-__ Geschichten und Lieder für je
Adobe Acrobat Dokument 296.7 KB

amazon.de-Rezension von Jan Achtmann (J8m.de)

J8m.de

"Gregor schreibt seine Geschichten nicht nur, er zeichnet sie – von der ersten bis zur letzten Seite. Er recherchiert, er erkennt, er bewegt und er schockiert. Mit manchem Ausgang seiner Texte bin ich ganz und gar nicht einverstanden, doch aus einem bestimmten Grund lese ich trotzdem weiter: Seine Geschichten lassen mich in die Handlung eintauchen und dabei meinen Drang vergessen, anderer Leute Stil zu kritisieren. Mit seinem Buch in der Hand durfte ich nach langer Zeit wieder einmal Leser sein, nicht mehr und nicht weniger. Anstatt einfach nur zu schreiben bedient sich Gregor eines simplen und zugleich schwierigen Tricks: Er überzeugt seine Leser. Das wiederum überzeugt mich, als Leser ebenso wie als Autor. In meinen Augen der beste Grund für einen Stammplatz im Bücherregal."

Gregor Schürer

Besuchen Sie mich auf facebook: