Fotos

Hier, bunt zusammengewürfelt, einige schöne Bilder und Schnappschüsse, die im Laufe der Zeit entstanden sind ...

Gregor Schürer & Hans-Peter Briegel

Bei der Kunstpreislesung am 9. November 2010 traf ich Hans-Peter Briegel, eine Pfälzer Fußball-Legende. Briegel hat von 1975-1984 für Kaiserslautern gespielt, ehe er für einige Jahre nach Italien ging. 1985 wurde er mit Hellas Verona Italienischer Meister und zum Fußballer des Jahres 1985 gewählt, 1988 - zum Karriereende – holte er mit Sampdoria Genua den Italienischen Pokal. "Die Walz von der Pfalz", wie er wegen seines wuchtigen, athletischen Auftretens genannt wurde, hat mit der deutschen Nationalmannschaft 1980 den Europameisterschaft gewonnen, 1982 die Vizeweltmeisterschaft. Noch immer ist der 90 Kilo schwere Sportler eine imposante Erscheinung – und ein sehr netter, freundlicher Mensch.

Arche Noah

Am 5. Februar 2009 war ich zu Besuch in der "Arche Noah" in Bad Neuenahr. Die Kindergartenleitung hatte mich im Rahmen der Reihe "Prominente lesen für die Kinder" eingeladen. Als Vater von zwei Töchtern bin ich das regelmäßige Vorlesen gewöhnt. Ich stibitze mir für diese besondere Lesung drei Bücher aus dem Regal meiner Jüngsten. Die drei Geschichten "Es klopft bei Wanja in der Nacht", "Die Zwergenschule" und "Die Flaschenpost" (die übrigens alle in Reimform verfasst sind) kamen bei den aufmerksamen und braven Kindern prima an. Zum Abschluss habe ich noch eine meiner selbstgeschriebenen Geschichten über "Max Mümmel im Spaghettitopf" vorgetragen. Als Belohnung bekam ich eine gute Flasche Wein und einen selbst gebastelten Kugelschreiber, mit dem ich jetzt alles unterschreibe. Vielen Dank für diesen schönen Nachmittag.

Am Pult im Haus der Geschichte im Herbst 2005
Am Pult im Haus der Geschichte im Herbst 2005
2010 bei einer gemeinsamen Lesung im Koblenzer Schloss mit Heike Maurer, der "Lotto-Fee" des ZDF
2010 bei einer gemeinsamen Lesung im Koblenzer Schloss mit Heike Maurer, der "Lotto-Fee" des ZDF
Veranstaltung am 16. Oktober 2007 in der Konzerthalle im Kurpark Bad Neuenahr, v.l.n.r.: Rosemarie Krieger, Dorothea Bach, Judith Cramer, ich, Regina Schleheck
Veranstaltung am 16. Oktober 2007 in der Konzerthalle im Kurpark Bad Neuenahr, v.l.n.r.: Rosemarie Krieger, Dorothea Bach, Judith Cramer, ich, Regina Schleheck
Meine Lieblingskapelle: Das Zupforchester Heimersheim mit mir (rechts) im schönen Theatersaal des Augustinums Bad Neuenahr
Meine Lieblingskapelle: Das Zupforchester Heimersheim mit mir (rechts) im schönen Theatersaal des Augustinums Bad Neuenahr
Gregor Schürer

Besuchen Sie mich auf facebook: